Januar, 2022

18JanGanzer Tag20Cybersecurity nach IEC 62443 ‒ sicherer Betrieb und InstandhaltungDie IT-Sicherheit über den gesamten Produktlebenszyklus sicherstellen

Event-Details

Hersteller bzw. Integratoren von vernetzten Maschinen und Anlagen müssen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg die IT-Sicherheit sicherstellen können. Dementsprechend müssen bestimmte Maßnahmen und Konfigurationen vorgenommen werden. In diesem Zusammenhang spielen unter anderem Netzwerkdiagnosen, die Bewältigung von Zwischenfällen (Incident Response), ein sicheres Updatekonzept sowie ein Backup-Konzept eine wichtige Rolle.

Ziel des dritten Aufbauseminars (IC-37) des ISA-Qualifizierungsprogramms ist es, den sicheren Betrieb von industriellen Automatisierungs- und Steuerungssystemen (industrial automation and control systems, IACS) über den kompletten Lebenszyklus bis hin zur Außerbetriebnahme sicherzustellen. Das Seminar richtet sich an Einsteiger, die sich mit dem IT-sicheren Betrieb nach IEC 62443 vertraut machen möchten. Das Seminar wird in Deutsch gehalten, während die Seminarunterlagen und Prüfung in Englisch sind.

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.maschinenbau-institut.de

Mehr

Zeit

Januar 18 (Dienstag) - 20 (Donnerstag)

Ort

Karlsruhe

Karlsruhe

X